FAQ anmelden

Bilder aus Berlin und Potsdam

Berliner Stadtleben & Sehenswertes in Berlin - Brandenburg - fotografiert von einem  Berliner Stadtführer

 
Home aktuelle Kategorie neue Bilder Überblick am meisten angesehen Top 10 Meine Favoriten Suche
 

Fotostrecken:   Berliner Mauer |  Berliner Stadtleben |  Das Brandenburger Tor |  Berlin bei Nacht |  Berlin Lichterfahrt 
 

Suchergebnisse - "Mauer"

menschen-02.JPG
Denkmal am Potsdamer Platz1951 wollte die DDR hier ein Denkmal für Karl Liebknecht errichten -
1961 baute man hier die Mauer und so wurde es nie fertig.
kurios-01-checkpoint-charlie.JPG
Am Checkpoint CharlieIm August 1961 sprang der Grenzsoldat Conrad Schumann nahe der Bernauer
Straße 37 über den Stacheldraht - jetzt über einen Postkarten-Ständer am Checkpoint Charlie.
die-berliner-mauer-05.jpg
Die Berliner Mauer - Original am Potsdamer Platz
Muriel Raoux.JPG
an der East Side Gallery - Künstlerin Muriel Raoux
haus-am-checkpoint-charlie.JPG
Haus am Checkpoint Charlie
berliner-mauer-tafel-rad.JPG
Gedenktafel Berliner MauerDie doppelte Reihe aus Pflastersteinen markiert, wo einst die Berliner Mauer stand.
brandenburger-tor-nach-regen.JPG
Das Brandenburger Tor (Westseite) - Symbol der deutschen Teilung und Wiedervereinigung
Todesstreifen-Berliner-Mauer.JPG
Todesstreifen - Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer StraßeAm 13. August 1961 sprangen hier Menschen aus den Fenstern, ihrer Wohnungen, nach West-Berlin. In den Jahren darauf gelangen (und scheiterten) hier mehrere "Tunnel-Fluchten", u.a. der legendere "Tunnel 29".
amerikanischer-sektor-checkpoint-charlie.JPG
"SIE BETRETEN DEN AMERIKANISCHEN SEKTOR" Schild am Checkpoint CharlieDerartige Schilder wurden am 13. August 1961 zu Berliner Kuriositäten - den die Mauer machte meist das Betreten des anderen Sektors unmöglich. So wurden diese Schilder oft mit Kommentaren wie: "Wie denn?" oder "Würde ich gern!" ergänzt.
DDR-Wachturm-BT-11.JPG
DDR Wachturm Typ: BT 11 an der Berliner Mauer
Ost-Berlin.JPG
Kunstinstallation im ehem. Todesstreifen
Berliner-Mauer-ostseite.JPG
Berliner Mauer von der DDR-Führung "Antiimperialistischer Schutzwall" genannt
berliner-mauer.JPG
Berliner Mauer im Osten das graue Grauen, auf der Westseite bunt bemalt.
denkmal-erstes-opfer-der-berliner-mauer.JPG
Denkmal für das erste Opfer an der Berliner MauerAm 13. August 1961 wurde die Mauer errichtet - am 24. August 1961 wurde Günter Litfin, beim durchschwimmen, des Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, erschossen.
U2-Konzert-20-Jahre-Mauerfall-2009.JPG
U2-Konzert zum 20. Jahrestag des Mauerfalls - am Brandenburger Tor
U2-Konzert-Berlin-2009.JPG
U2-Konzert zum 20. Jahrestag des Mauerfalls - am Brandenburger Tor
U2-am-Brandenburger-Tor.JPG
U2-Konzert zum 20. Jahrestag des Mauerfalls
20-Jahre-Mauerfall-die-Mauer-muss-weg.JPG
"Die Mauer muss weg!" - Die Mauer kam weg - am 9. November, dem 20. Jahrestag des Mauerfalls
20-Jahre-Mauerfall-9-November-2009.JPG
Die Berliner Mauer wird zum fallen gebracht - am 9. November 2009, dem 20. Jahrestag des Mauerfalls
20-Jahre-Mauerfall-Berlin-9-November-2009.JPG
20 Jahre Mauerfall Berlin 9. November 2009 - "Domino-Galerie"15.000 Jugendliche aus Berlin haben die Steine gestaltet
20-Jahre-Mauerfall-2009-1000-Domino-Steine.JPG
20 Jahre Mauerfall Berlin 9. November 2009 - 1000 bemalte Dominosteine stehen entlang der einstigen Grenze
20-Jahre-Mauerfall-2009-Domino-Galerie.JPG
20 Jahre Mauerfall Berlin 9. November 2009 - bemalte Dominosteine Symbol für die Teilung
20-Jahre-Mauerfall-2009-Berliner-Mauer-aus-Dominosteinen.JPG
20 Jahre Mauerfall Berlin 9. November 2009 - die Berliner Mauer aus Dominosteinen - Brandenburger Tor bis Potsdamer Platz
east-side-gallery-das-gesicht-der-welt.JPG
East Side Gallery - ...das Gesicht der Welt verändernViele kleine Leute, in der DDR, sorgten vor 20 Jahren für ein Wandel - gegen eine scheinbar, übmächtige Staatsmacht.
20-Jahrestag-Mauerfall-Friedliche-Revolution-1989.JPG
„Wir sind das Volk“Ausstellung „Friedliche Revolution 1989/90“ auf dem Alexanderplatz. Mit der Demonstration am 4. November 1989 hatte hier der Protest, in der DDR, den Höhepunkt erreicht - eine Woche später war die deutsche Teilung zur "Geschichte" geworden.
20-Jahrestag-Mauerfall-Alexanderplatz-Ausstellung-Friedliche-Revolution-1989.JPG
Berlin-Alexanderplatz Ausstellung "Friedliche Revolution-1989/90"300 Meter Stellwände auf dem Alexanderplatz errinnern an die "Friedliche Revolution 1989/90".
Berlin-vor-20-Jahren-Mauerspechte.JPG
Berlin vor 20 Jahren - tausende "Mauerspechte" machten sich mit Hammer, Meißel, Spitzhacken und Eisenstangen an der Mauer zu schaffen
Traditionsfahrt-2009-Mauerfall-SSB.JPG
Traditionsfahrt 2009 "20 Jahre Mauerfall" - mit der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) durch Berlin1989 unterstützten uns Verkehrsbetriebe und Vereine aus dem gesamten Bundesgebiet mit "Solidaritätsbussen"
Traditionsfahrt-2009-Mauerfall-RVHI.JPG
Traditionsfahrt 2009 "20 Jahre Mauerfall" - mit dem Regionalverkehr Hildesheim GmbH (RVHI) durch BerlinVor 20 Jahren konnten die Berliner Verkehrsbetriebe den Ansturm, der "neuen Fahrgäste", allein nicht mehr bewältigen...
Traditionsfahrt-2009-Mauerfall-infra.JPG
Traditionsfahrt 2009 "20 Jahre Mauerfall" - mit der "infra fürth verkehr" durch BerlinIm November 1989 entsandten Verkehrsbetriebe, aus dem gesamten Bundesgebiet, Linienbusse samt Busfahrer nach Berlin (West).
Traditionsfahrt-2009-Mauerfall-SVHI.JPG
Traditionsfahrt 2009 "20 Jahre Mauerfall" - mit dem SVHI Stadtverkehr Hildesheim durch BerlinAm 10. Oktober 2009 erinnerten zahlreiche Museumsbusse, anderer Verkehrsbetriebe und Vereine, an den Mauerfall vor 20 Jahren.
       
31 Fotos auf 1 Seite(n)


Alle Fotos im Überblick

Trainieren Sie Ihr Gedächtnis: Das Berlin-Bilder-Memory

Berlin erleben:





PC, Navi, Notebook & Co. - MEDION Tiefpreise hier entdecken.



© 2005 Copyright by Andreas Schwiede (Gästeführer für Berlin und Potsdam Tel. 030 - 75 79 75 79 )
Jede Art der Verwendung meines Bildmaterials bedarf ausdrücklicher Zustimmung.
Impressum


Counter

 
Site navigation in your language: